Schlagwort: Einruhr

„Wildnis-Trail“ (2): Von Einruhr nach Gemünd

Über vier Etappen und 85 Kilometer verspricht der „Wildnis-Trail“ von Monschau-Höfen bis Zerkall an der Rur, quer durch den Nationalpark Eifel, den Naturfreunden und Wanderbegeisterten den Nachvollzug des Wandels alter Wirtschaftswälder und eines aufgelassenen Truppenübungsplatzes zum „Naturwald“. Jeden Tag ein bisschen Wildnis mehr. Der zweite Teil des „Trails“ führt von Einruhr nach Gemünd.

>>>

„Wildnis-Trail“ und Nationalpark (1)

Über vier Etappen und 85 Kilometer verspricht der „Wildnis-Trail“ von Monschau-Höfen bis Zerkall an der Rur, quer durch den Nationalpark Eifel, den Naturfreunden und Wanderbegeisterten den Nachvollzug des Wandels alter Wirtschaftswälder und eines aufgelassenen Truppenübungsplatzes zum „Naturwald“. Jeden Tag ein bisschen mehr Wildnis. „Entwicklungsnationalpark“ nennt man das. Hört sich kompliziert an. Hoffentlich leidet unter so viel Anspruch nicht das Wandervergnügen.

„„Wildnis-Trail“ und Nationalpark (1)“ weiterlesen

Rein!

Vom Stausee bis zum Naturfreibad, ob im Maar oder im gefluteten ehemaligen Tagebau: In der Eifel gibt es eine ganze Reihe schöner Badeseen. Hier ein paar besonders überzeugende Adressen. ...