Schlagwort: Eifel

Ein Dorf im „Hexenkrieg“

Schon lange ist Schmidtheim als Ort schwerer Hexenverfolgungen im 16. und 17. Jahrhundert bekannt. Wie viele Prozesse und Hinrichtungen es tatsächlich gegeben hat, das war allerdings bisher unklar. Jetzt schafft eine neue wissenschaftliche Veröffentlichung endlich Sicherheit: Gegen mindestens 60 Männer und Frauen wurden zwischen 1597 und 1635  die Todesurteile verhängt. Schmidtheim – ein Dorf im „Hexenkrieg“. ...

Wer hätte das gedacht…

Mehr als 57.000 Seiten-Besucher, mehr als 80 Beiträge, mehr als 500 Kommentare, Likes und mehr für einen Beitrag: Das ist Eifelschreiber nach einem Jahr. Potztausend! ...

Oktoberwege

Zwischen dem 21. und dem 26. war der Oktober besonders „golden“. Also machte sich Eifelschreiber auf den Weg: Zu drei „Traumpfaden“, wo es gelegentlich wirklich traumhaft ist, und dahin, wo, wie es heißt, nicht mehr weiß, dass er da war, wenn er mal da war: an der Ahr. ...

Das Herz des Staudamms

1000 Stufen. 32 stöhnen kurz auf, als Bernhard Hüpgen, Talsperrenwärter beim Wasserverband Eifel Rur (WVER), ankündigt, was auf die Besucher der Führung in die Rurtalsperre zukommen wird: 500 Stufen geht es gleich hinab – und am Ende natürlich auch wieder hinauf. ...